die anlage

Die Anlage hat alles, was man sich als Freizeitreiter wünschen kann. Direkter Zugang zu abwechslungsreichem Ausreit-Gelände, Reitplatz, kleine Halle, entspannte Trainingsatmosphäre.
Dein Pferd verbringt Tag und Nacht in guter Gesellschaft mit passenden Herdenkollegen.
Unser Hof soll für dich ein Ort der Ruhe und Auszeit sein. Ein Ort, an dem du und dein Pferd, sich gemeinsam entspannen können, fern von Alltagsstress und Sorgen.

Die Gruppenlaufställe 

Derzeit bieten wir zwei Gruppen: 

  • Eine Wallachgruppe in einem großen Offenstall mit täglich 5-6 Stunden Weidegang auf großen Flächen. Hier sind Pferde zuhause, die Heu besser vertragen als viel Weide.


  • Eine Stutengruppe mit viel Zugang zu Weideflächen und Laufwegen. Wir haben hier die Möglichkeit, leichtfuttrige- und schwerfuttrige Pferde (was Weidegang und Heurationen angeht), aufzuteilen, bzw. zu  separieren. 


Die Gruppen sind für je 8 Pferde ausgelegt.

Barhufpferde sind bei uns selbstverständlich. Barhuf ist langfristig die gesündere und günstigere Alternative zum Hufeisen. Für die meisten Pferde ist eine Umstellung möglich. Wir unterstützen Sie gerne dabei. 

integrationsbox mit paddock

Für die Integration von Neuzugängern haben wir zwei sogenannte "Integrationsboxen mit Paddock".

Eine davon neben unserem Wallachstall, eine weitere direkt neben unserem Stutenstall. 

Hier dürfen die Pferde für einen Monat in Ruhe ankommen und haben die Möglichkeit, über den Zaun, die ersten Begegnungen mit der Herde zu haben. In dem "Integrations-Monat" wird das Pferd schrittweise in die Herde eingewöhnt und integriert.
 
 In unserer bisherigen Erfahrung hat sich dieses Konzept für Herdenintegration sehr gut bewährt!

rehapaddock 

Sie haben ein Pferd, welches krankheitsbedingt (noch) nicht in eine Gruppe oder auf die Weide darf? Ein Pferd welches aus schlechten Bedingungen kommt oder traumatisiert ist und aufgepäppelt werden muss? 

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, ab März 2021 einen Rehabilisations- Paddock zu buchen. 
Es handelt sich um einen Kleingruppenstall mit schönem Innenbereich sowie Paddock, in welchem Ihr Pferd sich erholen und kurieren kann. Der Stall ist für 1-2 Pferde ausreichend dimensioniert.

Durch die Größe des Stalls ist es hier bestens möglich, Untersuchungen wie Röntgen, Ultraschall oder sonstige Behandlungen wie Akupunktur, Wärmetherapie oder Massage durchzuführen. 


Soleinhalationsbox

Wir dürfen Ihnen ab Februar 2021 eine speziell hergerichtete Sole-Inhalations-Box auf unserem Hof anbieten.
 
 In Zusammenarbeit mit Julia Wissmann können wir Ihrem Pferd Salztherapie anbieten für folgende Probleme: 

  • Atemwegsbeschwerden aller Art 
  • festsitzendem Schleim 
  • Allergien 
  • Hauterkrankungen wie Sommerekzem, Mauke und Pilzinfektionen 
  • Stoffwechselstörungen 
  • Stressabbau 


 Dieses Angebot besteht für Pensions-, Beritt- sowie Gastpferde und wird auf Anfrage mehrmals monatlich durchgeführt.
 
 Um mehr über Sole-Inhalation zu erfahren, schauen Sie bei unseren Kooperations-Partnern, vorbei!

gast boxen

Wir bieten Ihnen und Ihrem Pferd bei Ihrem Aufenthalt auf unserem Hof großzügige Paddockboxen.
Sei es für einen Zwischenstopp auf einem Wanderritt, eine Unterkunft während eines Reitkurses oder Retreats mit Mensch und Pferd. 

Weidezugang können wir Ihnen in der Zeit Ihres Aufenthalts leider nicht bieten! 

beritt paddocks

Für unsere Berittpferde stehen das ganze Jahr über großzügige Paddockboxen bereit. 

Wir haben als Einstreu Sägemehl und Miscanthus, das Heu ist in Bio-Qualität und es wird täglich gründlich gemistet. 

Berittpferde haben ganzjährig Weidezeiten, allerdings nicht in Gruppenhaltung. 

reitplatz

Der beleuchteter Reitplatz (20×30) steht das ganze Jahr über zur Verfügung. 

Mit einem Boden aus Teppichschnitzeln, welche schonend auf Bänder und Gelenke wirkt, ist der Reitplatz auch bei Dauerregen benutzbar. Bei Temperaturen unter -2 gefrieren die Schnitzel. 

reithalle

Die kleine, aber feine Halle (16m×18m) läd zum ruhigen arbeiten ein. 

Mit einem Boden aus einem sehr feinen Sand ist die Halle bestens geeignet für Freiarbeit, Bodenarbeit oder konzentriertes Reiten.

die weiden

Mit 26 Hektar Grünland, davon 7 Hektar Weidefläche, bietet Hof Zahrte zusätzlich zum großzügigen Offenstall, tägliche Zeiten für Weideauslauf für unsere festen Herden. 
Durch ein durchdachtes Symstem an Wechselweiden sowie Permanentweiden/Rundlauf, erhalten wir uns einen gesunden Gras- und Pflanzenbestand. 

Anreiz für Bewegung und geregelte Fresszeiten sind gegeben. 

Giftpflanzen wie Jakobskreuzkraut kommen bei uns nur vereinzelt vor und werden regelmäßig manuell entfernt.

Ausreitgelände

Innerhalb von wenigen Minuten befindest Sie sich im Grün des Südschwarzwaldes. 
Hier können stundenlange Ausritte durch Wälder und Felder unternommen werden. 

Alle Forstwege sind für Reiter zugänglich. Die abwechslungsreiche Umgebung lädt ein zu entspannten Ausflügen.